Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Slider Show image information
Slider Show image information
Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Bescheinigungen für Studienkredite

Es können insbesondere folgende Bescheinigungen ausgestellt werden

  • Leistungsnachweis im Zusammenhang mit dem KfW-Studienkredit
  • Bescheinigung der Hochschule über den voraussichtlichen Studienabschluss
Bescheinigungen im Rahmen der Lehramtsstudiengänge LPO 2003 (Abschluss Staatsexamen)

Für eine Bescheinigung über erbrachte Leistungen für Studienkredite wenden Sie sich an die Beratung des PLAZ. Dazu kommen Sie in eine der offenen Sprechstunden der Beratung und bringen zu diesem Gespräch das zu unterzeichnende Formular sowie alle vorhandenen Scheine bzw. Zwischenprüfungszeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, ggf. Antrag auf Zulassung zur Ersten Staatsprüfung und Bescheinigungen über bestandene Examensprüfungen mit, die Sie bereits erworben haben. In der Regel erfolgt die Bearbeitung innerhalb von einer Woche. Sie können sich die unterschriebene Bescheinigung im Servicebüro des PLAZ, W3.206, abholen.

Bescheinigungen im Rahmen der Lehramtsstudiengänge LABG 2009 (Abschluss Bachelor/Master)

Die Bescheinigungen werden im Auftrag des Prüfungsausschusses ausgestellt.

Ablauf

  • Sie lassen sich im Zentralen Prüfungssekretariat eine Bescheinigung über die erbrachten und angemeldeten Leistungen (Notenspiegel) ausstellen.
  • Sie geben den Notenspiegel sowie das zu unterzeichnende Formular im Servicebüro des PLAZ, W3.206, ab. Diesen Unterlagen legen Sie einen Zettel mit ihren Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse) bei.
  • Sie können sich die unterschriebene Bescheinigung im Servicebüro des PLAZ, W3.206, abholen. Wenn Ihre Bescheinigung fertig ist, erhalten Sie eine Mail. In der Regel erfolgt die Bearbeitung innerhalb von einer Woche.
Leistungsbescheinigung nach § 48 BAföG

Achtung: B.Ed.-Studierende, deren Studienfächer komplett in der Fakultät für Kulturwissenschaften angesiedelt sind, wenden sich mit ihren BAföG-Formularen ab sofort direkt an ihr Zentrales Prüfungssekretariat.

Für alle anderen Studierenden gilt: Grundlage für die Leistungsbescheinigung ist eine Übersicht über alle im Lehramtstudium (B.Ed.) erbrachten Leistungen (transcript of records). Diese Bescheinigung erhalten Sie bei den für Sie zuständigen Mitarbeiterinnen im Zentralen Prüfungssekretariat.

Mit der Übersicht über alle Ihre im Lehramtsstudium (B. Ed.) erbrachten Leistungen (transcript of records) sowie dem
Formblatt 5
wenden Sie sich an die für Sie zuständigen BAföG-Beauftragten Ihrer Fächer (Unterrichtsfächer, Lernbereiche bzw. beruflichen Fachrichtungen) sowie des bildungswissenschaftlichen Studiums.
Eine Übersicht über die zuständigen BAföG-Beauftragen der einzelnen Fächer (Unterrichtsfächer, Lernbereiche bzw. berufliche Fachrichtungen) sowie des bildungswissenschaftlichen Studiums finden Sie hier.

Ansprechpartner bei Fragen zum BAföG ist das Studentenwerk (BAföG-Amt).

The University for the Information Society