Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Agnes Filipiak

Agnes Filipiak
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon: 05251 / 60-5448
E-Mail: filipiak(at)plaz.upb(dot)de
Raum: W3.102
Sprechstunden: 
nach Vereinbarung

Aufgabengebiete:

  • Praxisphasen SP:
    Eignungs- und Orientierungspraktikum, Berufsfeldpraktikum, Praxissemester, Anerkennung
  • Projektgruppe Inklusion und Sonderpädagogische Förderung
  • Studiengangentwicklung Sonderpädagogische Förderung und Inklusion
Vita
  • Seit 15.11.2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin im PLAZ
  • 05/2013-11/2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für kath. Moraltheologie der WWU Münster
  • 2012-01/2013: Vorbereitungsdienst für das Lehramt sonderpädagogische Förderung am ZfsL Hamm
  • 2011-04/2012: WHK in der Kath. Theologie an der TU Dortmund (Theorie-Praxis-Bereich)
  • 2008-2011: SHK in der Systematischen Theologie der TU Dortmund bei Dr. Oliver Reis (Projekt: Kompetenzorientierte ReligionslehrerInnenbildung)
  • 2006-2011: Lehramtsstudium für die Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung (Germanistik/Kath. Theologie) an der TU Dortmund
  • 2006: Abitur am Leibniz-Gymnasium Gelsenkirchen
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Portfolioarbeit in der Lehrerausbildung

Für die Reflexion und Dokumentation Ihrer Praxisphasen und Ihres fortschreitenden Kompetenzerwerbs stellen wir Ihnen das Paderborner Portfolio Praxiselemente AIMs als Ringordner zur Verfügung. Sie erhalten den Ordner und eine Einführung in die Portfolioarbeit im Rahmen des Orientierungspraktikums.
Das Portfolio AIMs begleitet Sie über die gesamten Praxisphasen. Es ist wie eine Art Sammelmappe zu verstehen, in welcher Sie Reflexionsergebnisse sammeln und Ihren sukzessiven Kompetenzaufbau dokumentieren. Nähere Informationen zum Paderborner Portfolio Praxiselemente AIMs

Berufsfeldpraktikum im inklusivem Kontext (BiKo)

Nähere Informationen zum BiKo

Weitere Arbeitsschwerpunkte:

  • Inklusion und Professionalisierung
  • Kompetenzorientierte Lehre
  • Barrierefreie Hochschule
  • Inklusive Religionsdidaktik
Publikationen

Filipiak, Agnes: BiKo – Berufsfeldpraktikum im inklusiven Kontext. In: Paderborner Universitätszeitschrift puz, Nr. 3 (2016), S.109.

Filipiak, Agnes/Niestradt-Bietau, Ilsegret/Rotärmel, Tanja (2016): Das Paderborner Portfolio Praxiselemente AIMs - Reflexionsprozesse begleiten. In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung Jg.11 / Nr.1 (Januar 2016), S. 99-111. Druck in Vorbereitung, online abrufbar unter: http://www.zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/887

Filipiak, Agnes/Reis, Oliver: Was lernen Studierende in der Systematischen Theologie? In: Riegel, Ulrich et al. [Hg.]: Kompetenzmodellierung und Kompetenzmessung in den Fachdidaktiken. Waxmann-Verlag Münster (2015), S. 227-242.

Filipiak, Agnes:  Inklusion betrifft uns!? Inwiefern ist Inklusion eine religiöse Fragestellung? Umdenken in Theologie, Kirche und Religionspädagogik. In: Katechetische Blätter 138 (2013) H5, S. 324 – 328.

Die Universität der Informationsgesellschaft