Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Ulrike Reineke

Kontakt
Profil
Vita
 Ulrike Reineke

Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung (PLAZ)

Abgeordnete Beamtin - Projekt "Vielfalt stärken"

Telefon:
+49 5251 60-3215
Büro:
W3.103 (Karte)
Sprechzeiten:

nach Vereinbarung

Besucher:
Mersinweg 3
33100 Paderborn
Postanschrift:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn

Projekt: Vielfalt stärken

Seit Herbst 2013 gibt es an der Universität Paderborn das Projekt „Vielfalt stärken“, durchgeführt vom Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung (PLAZ) und vom Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft. Das Projekt gliedert sich in zwei Teile: Einerseits erwerben Lehramtsstudierende für ihre spätere Tätigkeit Kompetenzen im Umgang mit kultureller und sprachlicher Heterogenität an Schulen, andererseits werden SchülerInnen mit Deutsch als Zweitsprache durch Sprachförderung unterstützt. Weitere Informationen

10/2016 - heute

Mitarbeiterin (abgeordnete Lehrerin) im Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung (PLAZ) im Projekt "Vielfalt stärken"

2016 - heute

Lehrerin an der Realschule in Bad Driburg und Studien- und Berufswahlkoordinatorin

2002 - 2016

Lehrerin an der Realschule in Geseke

1996 - 2002

Lehrerin an einer Realschule in Bottrop

1991

II Staatsexamen

1989 - 1991

Referendarzeit an der Hauptschule Niesenteich und am Gymnasium Theodorianum in Paderborn

1989

Erweiterungsprüfung für das Lehramt Sek. I im Fach Kunst an der Universität Paderborn

1987

I Staatsexamen für das Lehramt Sek. I in den Fächern Sozialwissenschaften und Geographie an der Universität Paderborn

Die Universität der Informationsgesellschaft