Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Themenwoche des Profils Gute gesunde Schule

„Umgang mit Trauer in der Schule“ 

15.05.2017, 16.00-19.00 Uhr und
17.05.2017, 18.00-20.00 Uhr
W 3.210

Was tun, wenn Schüler trauern? Was kann ich als Lehrkraft tun? Wer unterstützt mich dabei? In der Themenwoche „Umgang mit Trauer in der Schule“ möchten wir Ihnen als Lehramtsstudierende die Möglichkeit geben, sich auf diesen Fall vorzubereiten, indem Sie sich dem Thema Trauer in der Schule nähern.

Die Einführung ins Thema wird Prof. Dr. Oliver Reis übernehmen, der an der Uni Paderborn den Lehrstuhl für Religionspädagogik unter besonderer Berücksichtigung von Inklusion am Institut für Katholische Theologie leitet. Gemeinsam mit Achim Hoppe, Schulseelsorger an den Schulen St. Michael in Paderborn, wird er abstecken, was der Tod aus theologischer und philosophischer Sicht für den Menschen bedeutet und wie Kinder ihn in ihrer Entwicklung verstehen. Auf dieser Basis wird klar, warum Menschen in ihrer Trauer begleitet werden sollten und dass Trauer auch ganz unterschiedliche Gesichter haben kann. Herr Hoppe wird Ihnen die Möglichkeit geben, zu erfahren, wie Trauerarbeit in der Schule konkret aussieht und mit Ihnen darüber ins Gespräch kommen.

Im zweiten Teil der Themenwoche werden Sie gemeinsam mit den Studentinnen Francessca Baumfelder und Tessa Hillgemann in einem zweistündigen Workshop die Trauerarbeit in der Schule aus verschiedenen religiösen Perspektiven kennenlernen. Ganz praktisch wird gezeigt, welches Material geeignet ist, trauernde Schüler zu begleiten.

Zeit
Raum
Programmpunkt
15.05.2017
16-19 Uhr
W 3.210
Wie wir Menschen in der Trauer Halt geben können - Tod und Trauer aus christlich-philosophischer Sicht
Vortrag
Prof. Dr. Dr. Oliver Reis, Universität Paderborn, und Achim Hoppe, Schulpastor und Schulseelsorger an den Michaelsschulen in Paderborn
17.05.2017
18-20 Uhr
W 3.210
Trauer im Unterricht – Methoden und Material
Workshop
Francessca Baumfelder und Tessa Hillgemann, Teilnehmerinnen des Projekts „Mein Profil – Dein Profil“

Beim Besuch beider Veranstaltungen und der Vertiefung des Themas in einem wissenschaftlichen Essay ist eine Einbettung in das Profil Gute gesunde Schule und in das Profil Umgang mit Heterogenität möglich.

Anmeldungen bitte bis zum 11.05.2017 per E-Mail an: profile(at)plaz.upb(dot)de

Sie interessieren sich für:
Das Bild zeigt eine aufzeigende Hand im Fokus mit mehreren verblassenden aufzeigenden Händen im Hintegrund.

Anmeldungen bitte bis zum 11.05.2017 per E-Mail an: profile(at)plaz.upb(dot)de

Ansprechpartnerin: Antje Tarampouskas
Tel.: 05251/ 60-3651

Die Universität der Informationsgesellschaft