Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Slider Show image information
Slider Show image information
Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Abschlussfeier für Absolventinnen und Absolventen

Jeweils im Juli und im Dezember laden das PLAZ, das Landesprüfungsamt für Lehrämter an Schulen (Geschäftsstelle Paderborn), der Fachschaftsrat Lehramt und PLAZEF alle Absolventinnen und Absolventen mit ihren Verwandten und Freunden zu einer Abschlussfeier ins Auditorium maximum ein.

Für einen kulturellen Rahmen sorgen Musiker der Universität oder der Region. Die Feierstunde klingt mit einem Sektempfang des Fachschaftrats Lehramt im Foyer des Auditorium maximum aus.

Seit dem Wintersemester 2001/02 werden während der Abschlussfeier Preise verliehen. Die Ehemaligenvereinigung PLAZEF zeichnet herausragende schulbezogene Abschlussarbeiten sowie eine besonders intensive Mitarbeit bei der Schul-Kontaktbörse oder anderen Projekten des PLAZ aus.

Das Bild zeigt Absolventenhüte, die in die Luft geworfen werden, und ein Zeugnis gerollt in einer Hand gehalten wird.
Save-the-Date Abschlussfeier

Die Abschlussfeier findet am
     Freitag, den 6. Juli 2018
     17 bis ca. 19 Uhr
     im Auditorium maximum

mit anschließendem Sektempfang im Foyer statt.

Eine Anmeldung ist in Kürze möglich.

Das Bild zeigt die winkenden Absolventinnen und Absolventen der Lehramtsstudiengänge im Dezember 2017 in einem Gruppenfoto.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie das Direktorium des PLAZ gratulieren herzlich den Absolventinnen und Absolventen der Ersten Staatsprüfung, des Bachelor of Education und des Master of Education!

Alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft!

The University for the Information Society