Tagungen rund um Aspekte der Lehrkräftebildung

Hier finden Sie laufend aktualisiert Informationen zu Tagungen rund um Aspekte der Lehrkräftebildung. Tragen Sie sich unten in den Tagungsverteiler ein, um keine Veranstaltung zu verpassen.

Die nächsten Tagungen

06.03.2024 | PLAZ – Professional School of Education, 8.15 bis ca. 15.00 Uhr, Universität Paderborn

 

Was braucht es, um sich in Schule im Spannungsfeld zwischen analog und digital und den sich hieraus ergebenden Anforderungen zurechtzufinden? Dieser Frage geht der 1. Paderborner Praxistag mit dem Fokus auf der konkreten Nutzung und der kritischen Reflexion von Medien sowie der Ableitung von Konsequenzen hieraus nach. Neben einer einführenden Keynote stehen vielfältige Angebote zur gemeinsamen Diskussion zur  Verfügung. In fachlichen und überfachlichen Austauschformaten sollen zentrale Herausforderungen kritisch diskutiert und mögliche Lösungsansätze formuliert werden. Eine gemeinsame Mittagspause lädt zum informellen Austausch ein. Mentor*innen im Praxissemester, interessierte Lehrkräfte, Studierende, Hochschullehrende und weitere Beteiligte der Lehrkräftebildung sind herzlich eingeladen.

Das Gesamtprogramm und weitere Infos sind hier zu finden.

ab 15. März 2024 | Zentrum für Geschlechterstudien der Universität Paderborn, freie Zeiteinteilung bei einem zu erwartendem Workload von ca. 15 Stunden, online

Die Onlinefortbildung ermöglicht allen Interessierten, sich intensiv mit dem Thema „Geschlecht“ in pädagogischer Praxis auseinanderzusetzen. Hierzu stehen in einem Online-Kurs vielfältige Materialien für das Selbststudium zur Verfügung. Die Teilnehmenden können die Module des Kurses eigenständig bearbeiten und sind dabei auch in ihrer Zeiteinteilung frei. Absolvent*innen des Kurses erhalten ein Zertifikat.

Inhaltlich fokussiert die Onlinefortbildung u.a. Fragen des Zusammenhangs von Geschlecht und Gesellschaft, die Relevanz von Geschlecht für die pädagogische Praxis oder Anregungen,  wie Unterrichtseinheiten geschlechterreflektiert gestaltet werden könnten. Dazu stehen folgende Module bereit:

  • Du & Gesellschaft
  • Gesellschaft & Geschlecht
  • Geschlecht & Schule
  • Bonusmodul

Die Fortbildung kann kostenfrei über die Plattform „Komo“ der Universität Paderborn besucht werden.

 

Zielgruppe:

Lehrer*innen, Lehramtsanwärter*innen und Lehramtsstudierende

 

Programm und Anmeldung:

Weitere Informationen und der Link für eine digitale Teilnahme sind hier zu finden: https://kw.uni-paderborn.de/gender-studien/geschlecht-schule-einfach-digital  

06.05.2024 | besslab (Bewegungs-, Spiel- und Sportlabor), Department Sport und Gesundheit der UPB , 10.00-16.00 Uhr, Seminarraum der Golfakademie, Universität Paderborn

Bewegung hat ein besonderes Potenzial für das Lernen. Die gewinnbringende Verknüpfung von Bewegung und Lernen stellt jedoch nach wie vor eine große Herausforderung dar. In diesem Workshop wird aufgezeigt, wie Lehrkräfte durch den gezielten Einsatz ausgewählter Methoden den Unterricht bewegungsorientiert und gleichzeitig lernförderlich gestalten können. Gemeinsam werden Methoden für verschiedene Fächer gesammelt und ausprobiert.

 

Zielgruppe:

Lehrer*innen, Lehramtsanwärter*innen, Lehramtsstudierende, OGS-Fachkräfte und alle Interessierten

 

Informationen und Anmeldung:

Anmeldungen werden bis zum 1. Mai per E-Mail an Dr. Nicole Satzinger erbeten. Weitere Infos finden Sie auf der Webseite von besslab.