Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

Photo: PLAZ, geralt/pixabay.com

Sexismus und sexualisierte Gewalt im Netz: Wie gehen wir damit um? (Zoom)

Referent*in: Blu Doppe

In diesem Online-Workshop wollen wir uns gemeinsam dem Thema niederschwellig nähren und Handlungsmöglichkeiten entwickeln. Dazu werden wir folgenden Fragen bearbeiten: Wo und wie nehmen wir Sexismus und sexualisierte Gewalt im digitalen Raum wahr? Wie gehen wir damit um und wie wollen wir in Zukunft damit umgehen? Wie können wir als zukünftige Pädagog*innen dieses Thema mit den Schüler*innen behandeln?
Der Workshop findet in deutscher Lautsprache statt und ist offen für alle Geschlechter.

Blu Doppe ist Bildungsreferent*in, Betzavta-, Antidiskriminierungs- und Diversity-Trainer*in, Sexualpädagog*in sowie Trainer*in für Theater der Unterdrückten. Blu gibt seit sieben Jahren (Online-)Workshops zu verschiedensten queer_feministischen Themen meist unter dem Namen queer_topia*. Zudem arbeitet Blu bei Dissens – Institut für Bildung und Forschung e.V. Arbeitsschwerpunkte sind u.a. Männlichkeiten, sexuelle, amouröse und geschlechtliche Vielfalt, Sexualität und Geschlechterrollen.

The University for the Information Society