Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Slider Show image information
Slider Show image information
Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Informationen und Angebote für Lehrerinnen und Lehrer

Um Sie in der Begleitung und Beratung von Studierenden in den Praxisphasen zu unterstützen, haben wir die wesentlichen Informationen und Angebote zum Eignungs- und Orientierungspraktikum und zum Praxissemester für Sie gebündelt. Hier finden Sie alle Informationen für begleitende Lehrkräfte zu den studienbegleitenden Praxisphasen.

Unsere Fort- und Weiterbildungsangebote sollen Lehrkräfte darin unterstützen, relevante Kenntnisse und Fertigkeiten für die Praxis zu erweitern und den vielfältigen Beanspruchungen des Berufsalltags effektiv zu begegnen. Fort- und Weiterbildung ist unverzichtbar für Schulentwicklung, aber auch für die persönliche Weiterentwicklung von Lehrerinnen und Lehrern.

Fortbildungsangebot für Lehrerinnen und Lehrer

"Die Verarbeitung des Grauens der NS-Zeit als Thema der Bildenden Kunst" steht im Zentrum des Blockseminars von Freitag, den 25., bis Sonntag, den 27. Januar 2019. Ein besonderer Höhepunkt des Seminars wird eine Exkursion zur Wewelsburg am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus (27.01.19) darstellen. Um eine Anmeldung bis 15. Dezember wird gebeten: stephanie.lerke(at)upb(dot)de.

Globaler Konsum hat viele Facetten, die die Referentinnen und Referenten der Veranstaltungsreihe aus verschiedenen Perspektiven beleuchten werden. Im Zentrum stehen dabei sowohl ethische Fragen als auch solche, die nach den historischen Wurzeln der Problematik globalen Konsums suchen. Termine und weitere Infos finden Sie auf den Seiten des historischen Instituts.

Nächster Vortrag am Mittwoch, 9. Januar.2019, 18.00 Uhr, Raum L3.204:
„Naturwissenschaftlicher Sachunterricht „meets“ DaZ: Ein Lehr-/Lernprojekt mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern in der universitären Ausbildung zukünftiger Sachunterrichtslehrkräfte", Prof. Dr. Eva Blumberg und Prof. Dr. Constanze Niederhaus, Universität Paderborn.

Wir freuen uns über Anmeldungen per E-Mail an daznetz-owl(at)uni-paderborn(dot)de, aber auch über eine kurzentschlossene Teilnahme.

The University for the Information Society