Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Slider Show image information
Slider Show image information
Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information
Slider Show image information

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Arbeitsgruppe Grundschule plus

Die Neustrukturierung der Lehrerausbildung – so die Zusammenfassung des Lehramtsstudienganges Grundschule mit der HRGe-Ausbildung und die grundsätzliche Abkopplung der gesamten gymnasialen Ausbildung von den übrigen Schulformen – erklärt die Namensgebung der Arbeitsgruppe Grundschule plus: Lehrende aller Fächer mit den Ausbildungsschwerpunkten Grund-, Haupt- oder Realschule sind eingeladen, sich an der Arbeit der Arbeitsgruppe zu beteiligen und gleichzeitig selber zu profitieren.

Die Arbeitsgruppe kümmert sich um spezielle Belange des Lehramtsstudiums im Sinne einer effektiven und wissenschaftlich vertretbaren Studierbarkeit. Sie arbeitet insbesondere unter Beachtung folgender Schwerpunkte:

  • Verbesserung der Studienorganisation
  • Abstimmung der Studieninhalte zwischen Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Erziehungswissenschaft
  • Förderung innovativer Lehre
  • Information und Austausch über bildungs- und lehrplanpolitische Reformen und deren Umsetzung in die Praxis von Lehrerausbildung und Schule
  • Auswirkungen bildungspolitischer Reformen auf die erste Phase der Lehrerausbildung / das Veranstaltungsangebot der Fächer

Mitglieder der Arbeitsgruppe

Die Arbeitsgruppen werden von einem Tandem aus einer aus den Fakultäten stammenden Leiterin bzw. einem Leiter sowie einer PLAZ-Mitarbeiterin bzw. einem -Mitarbeiter geleitet.

  • Prof. Dr. Andrea Becher (Leiterin), Fakultät für Kulturwissenschaften
  • Carla von Ohlen, Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung – PLAZ-Professional School
Wollen Sie mitwirken?

Carla von Ohlen

Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung – PLAZ-Professional School

Carla von Ohlen
Phone:
+49 5251 60-3669
Office:
W3.201

The University for the Information Society