Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Anerkennung früherer Leistungen inklusive im Ausland erbrachter Leistungen (B.Ed.)

Aufgrund des erhöhten Aufkommens an Anerkennungssanträgen wird dringend empfohlen, das Anerkennungsverfahren frühzeitig anzugehen. Damit Sie alle Fristen für eine mögliche Ein- bzw. Umschreibung wahren können, sollten Sie diese Termine bei der Planung beachten!

Schritt 1: Bereiten Sie Ihre Unterlagen vor.
  • Füllen Sie Formular 1 aus.
  • Tragen Sie in die Anlage zu Formular 1 jene früheren Leistungen ein, die Sie anerkennen lassen wollen.
  • Legen Sie Nachweise für die erbrachten Leistungen bei. Ein Nachweis über eine erbrachte Leistung kann durch eine offizielle Bescheinigung des Prüfungssekretariats (Notenspiegel, Transcript of Record o. ä.) erfolgen.
    Sortieren Sie die Nachweise entsprechend Ihrer Reihenfolge der Auflistung in der Anlage zum Formular 1!
Schritt 2: Wenden Sie sich an die zuständige Fachvertretung

Hier finden Sie eine Liste mit den zuständigen Fachvertretungen.

  • Bringen Sie zum Termin mit der Fachvertretung alle im ersten Schritt zusammengestellten Unterlagen inkl. der Formulare 1–3 und der Anlage zum Formular 1 mit.
  • Zusammen mit Ihnen füllt die Fachvertretung das Formular 2 aus.
  • Bitte beachten Sie, dass bei der Anerkennung von Leistungen für das Lehramt für sonderpädagogische Förderung nicht in allen Fällen eine Fachvertretung aufgesucht werden muss.
Schritt 3: Reichen Sie die Formulare im PLAZ ein.

Reichen Sie die Formulare 1 bis 3 inklusive der Anlage zum Formular 1 im PLAZ ein, das diese an den Gemeinsamen Prüfungsausschuss für die Lehramtsstudiengänge Bachelor/Master weiterreicht:

  • per Post an die Universität Paderborn, PLAZ, Kennwort „Anerkennung“, Warburger Straße 100, 33098 Paderborn oder
  • Service-Büro des PLAZ (W3.206) innerhalb der Öffnungszeiten.

Nachdem der Gemeinsame Prüfungsausschuss für Lehramtsstudiengänge über die Anerkennung entschieden hat, erhalten Sie eine Anerkennungsentscheidung inklusive einer Entscheidung über die Einstufung in das Fachsemester. Diese können Sie sich beim Service-Büro des PLAZ innerhalb der Öffnungszeiten abholen.

Die Bearbeitung des Antrags nimmt in der Regel zwei bis drei Wochen in Anspruch.

Schritt 4: Reichen Sie die Entscheidung über die Einstufung in das Fachsemester beim Studierendensekretariat ein.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Studierendensekretariats.

Hinweis: Bei einer Anerkennung von im Ausland erbrachter Leistungen entfällt dieser Schritt.

Schritt 5: Reichen Sie die Anerkennungsentscheidung im Zentralen Prüfungssekretariat ein.

Nach erfolgter Immatrikulation bzw. nach erfolgtem Wechsel reichen Sie die Formulare 1 bis 3 inklusive der Anlage zu Formular 1 beim Zentralen Prüfungssekretariat ein, welches die entsprechenden Eintragungen in PAUL vornimmt.

Wichtiger Hinweis: Falls Sie für einzelne Leistungen noch keinen offiziellen Nachweis haben und Sie für die Immatrikulation eine Einstufungsentscheidung in ein Fachsemester benötigen, beachten Sie Folgendes:
  • Bevor Sie sich mit der zuständigen Fachvertretung in Verbindung setzen, markieren Sie in der Anlage zu Formular 1 deutlich, für welche Leistungen noch kein offizieller Nachweis vorliegt.

  •  Für diese Leistungen kann die Fachvertretung die Anerkennung unter dem Vorbehalt des Bestehens der jeweiligen Leistung empfehlen.

  • Reichen Sie die Formulare 1 bis 3 inklusive der Anlage zu Formular 1 im Service-Büro des PLAZ ein, das diese an den Gemeinsamen Prüfungsausschuss für die Lehramtsstudiengänge Bachelor/Master weiterreicht.

    Auf Grundlage der Leistungen, für die ein offizieller Nachweis vorliegt, trifft der Gemeinsame Prüfungsausschuss für Lehramtsstudiengänge eine Einstufungsentscheidung in ein Fachsemester, die beim Studierendensekretariat eingereicht werden kann. Diese können Sie sich beim Service-Büro des PLAZ innerhalb der Öffnungszeiten abholen.

  • Sobald Sie für die noch nicht nachgewiesenen (von der Fachvertretung unter Vorbehalt zur Anerkennung vorgeschlagenen) Leistungen einen offiziellen Nachweis haben, reichen Sie diesen im Service-Büro des PLAZ ein. Das PLAZ reicht dann den kompletten Antrag zur Anerkennung früherer Leistungen an den Gemeinsamen Prüfungsausschuss für die Lehramtsstudiengänge weiter.

    Nachdem der Gemeinsame Prüfungsausschuss für Lehramtsstudiengänge über die Anerkennung entschieden hat, erhalten Sie eine Anerkennungsentscheidung. Diese können Sie sich beim Service-Büro des PLAZ innerhalb der Öffnungszeiten abholen.

Anerkennungsformulare (Studienbeginn ab WiSe 2016/17)

 

G

HRSGe

GyGe

BK

SP

Bachelorarbeit

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Bildungswissenschaftliches
Studium

Formular (pdf)

Formular (pdf)

Formular (pdf)

Formular (pdf)

Formular (pdf)

Chemie

 

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

 

Deutsch/
Sprachliche
Grundbildung

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Deutsch als Zweitsprache
(DAZ)

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Elektrotechnik

 

 

 

Formular (pdf)

 

Englisch

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft

      Formular (pdf)  

Ernährungslehre

    Formular (pdf)    

Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung

        Formular (pdf)

Förderschwerpunkt Lernen

        Formular (pdf)

Französisch

 

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

 

Geschichte

 

Formular (pdf) Formular (pdf)

 

 

Hauswirtschaft

 

Formular (pdf)

 

 

 

Informatik

 

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

 

Kunst

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Maschinenbautechnik

 

 

 

Formular (pdf)

 

Mathematik/Mathematische Grundbildung

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Musik

Formular (pdf) Formular (pdf)

 

 

Formular (pdf)

Natur- und Gesellschafts-
wissenschaften

Formular (pdf)

 

 

 

Formular (pdf)

Pädagogik

 

 

Formular (pdf) Formular (pdf)

 

Philosophie/
Praktische Philosophie

 

Formular (pdf) Formular (pdf)

Formular (pdf)

 

Physik

 

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

 

Religionslehre, evangelisch

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Religionslehre, katholisch

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Schwerpunktbereich SI

  Formular (pdf)      

Spanisch

 

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

 

Sport

Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf) Formular (pdf)

Textilgestaltung

 

Formular (pdf)

 

 

 

Wirtschaftswissenschaft

 

 

 

Formular (pdf)

 

Achtung: Die Anerkennungsformulare beziehen sich auf den „Zielstudiengang“ bzw. auf das „Zielstudienfach“, für den bzw. für das Sie sich (in anderen Studiengängen / in anderen Studienfächern / an anderen Hochschulen) erbrachte Leistungen anerkennen lassen möchten.
Je nachdem, wann Sie Ihren Zielstudiengang bzw. Ihr Zielstudienfach beginnen/begonnen haben, sind für Sie unterschiedliche Anerkennungsformulare gültig:

  • Sind Sie zum WS 2016/2017 oder später in Ihren Zielstudiengang bzw. in Ihr Zielstudienfach eingeschrieben worden, verwenden Sie bitte die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Formulare.
  • Auch, wenn Sie sich zu einem kommenden Semester in Ihren Zielstudiengang bzw. in Ihr Zielstudienfach einschreiben möchten, verwenden Sie bitte die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Formulare.
  • Wenn Sie bereits vor dem WS 2016/2017 in Ihren Zielstudiengang bzw. in Ihr Zielstudienfach eingeschrieben wurden, schreiben Sie bitte eine E-Mail an
    pa-lehramt(at)upb(dot)de, um die für Sie gültigen Formulare zu erhalten.
Sie interessieren sich für:
Das Bild zeigt einen Ausschnitt einer Tastatur, bei dem eine Taste durch eine rote Taste mit der Aufschrift contact us ersetzt ist.
Fragen zum Verfahrensablauf?
Das Bild zeigt des Stecker eines Netzwerkkabels.
Studiengangwechsel

Zusätzlich zum Anerkennungsprozess müssen Sie bei einem Studiengangwechsel entsprechende Bewerbungsfristen/Termine des Studierendensekretariats beachten!

Anleitung für einen Studiengangwechsel in PAUL

Die Universität der Informationsgesellschaft