Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen
Slider Bildinformationen anzeigen

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

Slider

|

Bewerbung beim DAAD-Stipendienprogramm "Deutschlehren. International" ab sofort möglich

Absolvent*innen, die Lehrerfahrungen im Ausland sammeln möchten, können sich ab sofort für das Stipendienprogramm "Deutschlehren. International" des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bewerben.

Das Programm bietet die Möglichkeit, Auslandserfahrungen im Vermitteln der deutschen Sprache in 80 Ländern weltweit zu sammeln und dabei interkulturellen Austausch zu leben. Hierfür werden Stipendien für zehn bis zwölf Monate an Hochschulabsolvent*innen vergeben, die Deutsch an Gasthochschulen im Ausland unterrichten.

Bewerbungen sind ab sofort und bis zum 5. Januar 2022 möglich.

Ausführliche Informationen zu "Deutschlehren. International" und zur Bewerbung finden Interessierte auf den Webseiten des Programms.

Das Stipendienprogramm ist die Fortführung des bekannten "DAAD-Sprachassistentenprogramm" unter neuem Namen.
 

Die Universität der Informationsgesellschaft