Übergang in den Master of Education

Der Master of Education stellt den zweiten Teil der universitären Ausbildung auf dem Weg ins Lehramt dar. Beim Übergang von einem Bachelorstudiengang in einen Masterstudiengang handelt es sich für hochschulinterne Bewerber*innen um einen Studiengangwechsel und für externe Bewerber*innen um eine Einschreibung in einen neuen Studiengang. Hierfür ist in beiden Fällen eine fristgerechte Bewerbung in PAUL erforderlich.
Informieren Sie sich rechtzeitig über weitere studienrelevante Fristen (Lehrveranstaltungs- und Prüfungsanmeldephasen, Fristen für die Praxissemesterbewerbung in PVP etc.).

Sollten Sie einen Bachelor of Science (B.Sc.) oder einen Bachelor of Engineering (B.Eng.) absolviert haben, informieren Sie sich über die verschiedenen Studienoptionen im M.Ed. im Lehramt an BK.

Informationsveranstaltung

Mehr erfahren

Informationen für hochschulexterne Bewerber*innen

Mehr erfahren

Informationen für hochschulinterne Bewerber*innen

Mehr erfahren

Start ins Studium - PANDA-Begleitkurs

Mehr erfahren

Informationsveranstaltung

Die Informationsveranstaltung richtet sich an Studierende der Lehramtsstudiengänge mit dem angestrebten Abschluss Bachelor of Education, die Informationen zu den Modalitäten der Einschreibung in den Master of Education erhalten möchten. Die Veranstaltung bietet einen Überblick über Termine, Formalitäten und Abläufe (u.a. in PAUL) sowie Informationen zum Praxissemester.

Für einen Übergang in den M.Ed. zum WiSe 2024/25 findet die nächste Veranstaltung am Mittwoch, 17. April 2024, um 18.15-19.30 Uhr in Hösaal L2 statt.
 

Informationen für Hochschulexterne

Sollten Sie Ihr Bachelorstudium an einer anderen Hochschule als der Universität Paderborn absolviert haben, finden Sie hier für Sie wichtige Informationen. Die Prozessbeschreibung enthält einen Überblick in Form einer schrittweisen Anleitung für den Übergang in den Master. Im Akkordeonmodul sind die je nach Schulform spezifischen Bestandteile aufgelistet, die für die Einschreibung in einen Master of Education an der Universität Paderborn erforderlich sind. Die Broschüre und der Flyer zum Lehramt umfassen Informationen zum Aufbau des Studiums und zu den Kombinationsmöglichkeiten von Fächern.

Nach der Einschreibung finden Sie Informationen zur Studienorganisation im Master of Education und zum Praxissemester im PANDA-Begleitkurs.

Notwendige Bestandteile des Bachelorstudiums für die Einschreibung in einen M.Ed.

  • Bildungswissenschaftliches Studium inkl. Eignungs- und Orientierungspraktikum und Berufsfeldpraktikum
  • Bachelorarbeit
  • Lernbereich Sprachliche Grundbildung
  • Lernbereich Mathematische Grundbildung
  • Lernbereich bzw. Unterrichtsfach
  • ein vertieftes Studium in einem Lernbereich bzw. Unterrichtsfach

Weitere Informationen finden Sie in diesem Selbsteinschätzungsbogen.

  • Bildungswissenschaftliches Studium inkl. Eignungs- und Orientierungspraktikum und Berufsfeldpraktikum
  • Bachelorarbeit
  • zwei Unterrichtsfächer

Weitere Informationen finden Sie in diesem Selbsteinschätzungsbogen.

  • Bildungswissenschaftliches Studium inkl. Eignungs- und Orientierungspraktikum und Berufsfeldpraktikum
  • Bachelorarbeit
  • zwei Unterrichtsfächer

Weitere Informationen finden Sie in diesem Selbsteinschätzungsbogen.

  • Bildungswissenschaftliches Studium inkl. Eignungs- und Orientierungspraktikum und Berufsfeldpraktikum
  • Bachelorarbeit
  • zwei berufliche Fachrichtungen bzw. Unterrichtsfächer

Weitere Informationen finden Sie in diesem Selbsteinschätzungsbogen.

  • Bildungswissenschaftliches Studium inkl. Eignungs- und Orientierungspraktikum und Berufsfeldpraktikum
  • Bachelorarbeit
  • zwei sonderpädagogische Fachrichtungen
  • Lernbereich Sprachliche Grundbildung oder Lernbereich Mathematische Grundbildung
  • Lernbereich bzw. Unterrichtsfach

Weitere Informationen finden Sie in diesem Selbsteinschätzungsbogen.

Informationen für Hochschulinterne

Gemäß Prüfungsordnung kann in den Master of Education für das jeweilige Lehramt eingeschrieben werden, wer u. a. einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss im Bachelor of Education für das jeweilige Lehramt mit denselben für den Masterstudiengang gewählten Lernbereichen, beruflichen Fachrichtungen, sonderpädagogischen Fachrichtungen bzw. Unterrichtsfächern besitzt. Sie finden weitere Informationen zur Studienorganisation im Master und zum Praxissemester im PANDA-Begleitkurs.

Hinweise zum Kooperationsmasterstudiengang mit der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe finden Sie hier.

Informationen zum Kooperationsmasterstudiengang mit der Hochschule für Musik Detmold finden Sie hier​​​​​​​. Dieser Studiengang erfordert eine Einschreibung an der Hochschule für Musik Detmold und an der Universität Paderborn. Sie können entscheiden, wo Sie sich als Ersthörer*in und wo als Zweithörer*in einschreiben.

Prozessbeschreibungen

Die Checkliste zum Übergang in den Master of Education enthält für alle Lehramtsstudiengänge die wichtigsten Schritte zum Abhaken gesammelt. Die Anleitung zum Studiengang- und Fachwechsel in PAUL finden Sie hier.

Die jeweiligen Prozessbeschreibungen beinhalten einen Überblick über Termine, Formalitäten und Abläufe (u.a. in PAUL) sowie Informationen zum Praxissemester:

M.Ed.-Bewerber*innen, die einen B.Ed.-Abschluss der Universität Paderborn in derselben Schulform und denselben Fächern haben

M.Ed.-Bewerber*innen, die zusätzlich zu ihrem B.Ed.-Abschluss ein Erweiterungsstudium an der Universität Paderborn mit dem B.Ed. abgeschlossen haben und eines ihrer Fächer aus dem B.Ed. durch das Erweiterungsfach ersetzen möchten

M.Ed.-Bewerber*innen, die einen B.Ed.-Abschluss der Universität Paderborn und der Hochschule für Musik Detmold haben

Anlaufstellen und weiterführende Informationen

Bewerbung und Studiengangwechsel

Das Studierendensekretariat ist die Anlaufstelle für technische Fragen, Fristen und Termine bezüglich des Bewerbungs- und Einschreibungsprozesses.

Studierendensekretariat

Studiengang- und Fachwechsel in PAUL

Anleitung

Allgemeine Fragen zum Übergang und zum Lehramtsstudium

PLAZ-Beratung

Prüfungsordnungen

zu den Dokumenten

Studien- und Prüfungsplanung

Mehr erfahren

Praxissemester

Mehr erfahren

Praxissemester international

Mehr erfahren